11.06.2019
Baden-Württembergische Meisterschaften U18:
Vanessa Kobialka mit Silber dekoriert
Am 01.06.2019 wurden in Heilbronn die diesjährigen Landesmeisterschaften der Altersklasse U18 durchgeführt.

Vom TVI hatte sich hierfür Vanessa Kobialka im Diskuswerfen qualifiziert. Sie traf dort auf 12 Mitbewerberinnen. Mit einer persönlichen Bestleistung von 41,28m angereist, wollte das 1kg schwere Wurfgerät zunächst nicht so recht fliegen; nach den ersten 3 Versuchen standen für Vanessa erst 36,85m als Tagesbestleistung auf dem Kampfrichterbogen. Trotzdem bedeutete diese Weite schon zu diesem Zeitpunkt  Rang 2. Eine Steigerung auf 38,20m gelang dem TVI- Wurftalent in Durchgang 5 und im letzten Versuch landete der Diskus dann sogar bei 39,41m. Damit war die Silbermedaille gegenüber dem Bronzerang mit fast vier Metern Vorsprung abgesichert. Für Gold hätte Vanessa Kobialka persönliche Bestleistung werfen müssen. Diese Plakette wurde an ihre Dauerkonkurrentin vom TV Bad Säckingen als Siegerin des Wettkampfs mit 41,50m verliehen.

 

 

 

Badische Meisterschaften U16:

Carolina Kambeitz fehlen nur 8cm zur persönlichen Bestleistung

 

Tags darauf am 02.06.2019 veranstaltete der Badische Leichtathletikverband im Sportpark Zell am Harmersbach die Badischen Meisterschaften der Jugend U16. Durch ihre deutlichen Steigerungen in den letzten Wochen hatte sich für den Kugelstoßwettkampf der weiblichen Jugend W15 vom TVI Carolina Kambeitz qualifiziert. Ziel für Trainer Adelbert Frank und seinen Schützling war auf Grund der Meldeliste: Den Endkampf der besten Acht erreichen und weitere Wettkampferfahrung auf überregionaler Ebene sammeln. Carolina legte auch gleich richtig los. Im ersten und zweiten Versuch stieß sie die 3kg schwere Kugel auf jeweils 10,39m und blieb damit nur 8cm unter ihrer persönlichen Bestleistung. Damit zog sie als Achte in den Endkampf des Wettbewerbs ein und hatte dort 3 weitere Versuche. Hier gelang Carolina Kambeitz keine Verbesserung mehr, sodass es im Endklassement beim respektablen Rang 8 blieb.

Einmal Silber für den TVI
03.06.2019
Mit 2 Turnern war der TV Iffezheim am 18.-19. Mai bei den diesjährigen deutschen Seniorenmeisterschaften vertreten. Musste man im vergangenen Jahr noch die weite Reise nach Essen auf sich nehmen, so hatte man in diesem Jahr in Bühl ein „Heimspiel“.
Vanessa Kobialka erwirft sich die Silbermedaille
02.06.2019
Bereits zum 37. Mal fand in Brixen/Südtirol das Brixia-Meeting statt, ein Vergleichskampf von U18-Leichtathletik-Mannschaften. Dort maß sich am 26.Mai 2019 die Mannschaft Baden-Württembergs mit 19 weiteren Auswahlmannschaften, u.a. waren dabei Slowenien, Bayern, Südtirol, Lombardei, Venetien und weitere italienische Provinzen.
mit dem Förderverein des TVI am 19. Mai 2019
23.05.2019
Am Sonntag, den 19. Mai 2019, war es wieder soweit. Der Förderverein Turnen und Leichtathletik führte wieder, wie rechtzeitig im Gemeindeanzeiger angekündigt, seine beliebte Maiwanderung durch, die mittlerweile zur festen Größe im Veranstaltungskalender des Fördervereins TVI geworden ist.
Zwei Titel für Carolina Kambeitz
22.05.2019
Bei den Kreismeisterschaften in den Einzeldisziplinen am 18.05.2019 im Bühlertaler Mittelbergstadion war der TVI mit der 15jährigen Carolina Kambeitz und der 12 Jahre alten Jara Mayer vertreten.