02.04.2019
Ehrungsabend des Turnvereines Iffezheim 1909 e. V.
Der Turnverein Iffezheim e.V. feiert in diesem Jahr sein 110-jähriges Bestehen. Diese gute Gelegenheit wollte der Turnverein nutzen, um auf die vielfältige Vereinsarbeit zurückzublicken und um seine verdienten Mitglieder zu ehren. Daher lud der Turnverein Iffezheim am 30. März 2019 zu einem Ehrungsabend ein.

Der Reigen der Ehrungen wurde eröffnet durch die Mitglieder, die im Jahr 2018 das Sportabzeichen ablegten. Mit dem silbernen Sportabzeichen wurden Kurt Zoller, Michael Streb, Andreas Schäfer, Hans Schäfer geehrt. Das goldene Sportabzeichen erhielten Dominik Adler, Edgar Merkel, Klaus Schneider, Gerlinde Rieger, Norbert Merkel, Markus Lorenz und David Wurz.

 

Frau Annerose Schmidhuber überbrachte Grüße vom Turngau Mittelbaden-Murgtal. Der TV Iffezheim sei ein sehr aktiver Verein und richte auch immer wieder Veranstaltungen für den Turngau aus, worüber man sehr dankbar sei. Mit der silbernen Ehrennadel für eine langjährige und Vereinsarbeit wurden geehrt Carsten Kühn, Harald Zoller, Beatrix Heitz, Bernadette Stüber, Agnes Müller, Anja Fritz, Lisa Rüttiger Wencke Thurau und Jürgen Adler geehrt. Michael Schneider und Ernst Oberle erhielten für besondere Verdienste den Ehrenteller des Turngau Mittelbaden-Murgtal.

 

Für den Badischen Leichtathletikverband übernahm die Vorsitzende Frau Andrea Händel die Ehrungen. Sie sei dem TV Iffezheim sehr zugetan, da sie Adelbert Frank schon länge kenne und seine Erfahrung und sein Engagement sehr schätze. Frau Händel ehrte Frau Tanja Kobialka mit der silbernen Ehrennadel des deutschen Leichtathletikverbandes für ihre Vereinsarbeit. Mit der silbernen Ehrennadel des badischen Leichtathletikverbandes wurde Tobias Frank geehrt.

 

Auch Bürgermeister Schmid nutzte die Gelegenheit und lobte das Engagement des Turnvereines Iffezheim und dankte für die gute Zusammenarbeit. Die Gemeinde könne stolz auf diesen Verein sein.

 

Mit der silbernen Ehrennadel des Turnvereines Iffezheim für langjährige Vereinsarbeit und Übungsleitertätigkeit wurden Jürgen Adler, Anja Fritz, Beatrix Heitz, Carsten Kühn, Jürgen Schneider, Willi Wetzel, Agnes Müller, Lisa Rüttiger, Roswitha Waldvogel, Bernadette Stüber und Harald Zoller geehrt. Ebenfalls mit der silbernen Ehrennadel wurden Jutta Schneider, Christine Stüber, Sonja Wolf und Rina Zoller für ihre langjährige und engagierte Tätigkeit im Wirtschaftsteam geehrt.

 

Der Vorsitzende Eric Janod ehrte Vanessa Mayer, Norbert Lauinger, Gerlinde Schäfer, Wencke Thurau und Nicole Wenzel mit der goldenen Ehrennadel des Turnvereines Iffezheim.

 

Für ihre herausragenden sportlichen Leistungen im Jahr 2018 wurden Tamara Kobialka, Tobias Frank, Marcel Bosler, Dominik Adler, Jan Anselm, Patrick Hauns und Severin Fritz geehrt.

 

Zu Ehrenmitgliedern des Turnvereines wurden aufgrund über dreißigjähriger Tätigkeit im Ehrenamt Michael Schneider und Maria Frank ernannt.

 

Ebenso erhielten für ihre langjährige Übungsleitertätigkeit Adelbert Frank, Hans Schäfer, Andrea Adler, Andrea Wolf, Elke Müller und Ute Kuscher eine Ehrung.

 

Verabschiedet aus dem Turnratsgremium wurden Anja Fritz, Beatrix Heitz, Stefanie Herold und Michael Schneider. Michael Schneider bedankte sich für die langjährige vertrauensvolle Arbeit im Gremium und wünschte diesem für die Zukunft alles Gute.

 

Verschiedene Showbeiträge der Nachwuchsturnerinnen und Turner rundeten den gelungenen Ehrungsabend ab.

02.04.2019
Am vergangenen Samstag trafen sich die Mitglieder des Turnvereines Iffezheim im Fanfarenkeller um gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückzublicken.
Ein Podestplatz für den TVI bei den Turngaujugenbestenkämpfen
01.04.2019
Mit zwei Mannschaften war der TV Iffezheim bei den diesjährigen Turngaujugendbestenkämpfen in Bühl vom 16.-17. März am Start. Im weiblichen Bereich konnte die Mannschaft in der Altersklasse 10/11 einen hervorragenden 4.Platz unter 15 teilnehmenden Mannschaften erreichen. Linda Huber, Jana Bosler, Finja Böhni, Larissa Herrmann, und Joana Einbock fehlten lediglich 0,75 Punkte...
31.03.2019
Vergangenes Wochenende traten die Turner der Mannschaft des TV Iffezheim gegen die sehr junge Mannschaft der Kunstturnregion Karlsruhe an. Den Karlsruhern schien an diesem Tag alles zu gelingen, was zu einem Endergebnis von 54 zu 15 gegen den TV Iffezheim führte.
29.03.2019
Die Vorstandschaft des Turnvereins lädt hiermit alle Mitglieder und Freunde des Vereins zur Mitgliederversammlung am Samstag, 30. März 2019, um 18.00 Uhr in den Fanfarenkeller in die Sporthalle der Haupt- und Realschule ein.