Turnen
20.06.2018
Erfolgreiche Turner beim Landesturnfest
Vom 30. Mai bis 03. Juni fand dieses Jahr das Landesturnfest in Weinheim statt.
Auch die Iffezheimer Turnriege war mit 19 Teilnehmern unter den rund 13.000 Sportlern vertreten.

Neben ausgelassener Turnfestimmung traten die Turner trotz leichtem Schlafmangel bei verschiedenen Wettkämpfen an und konnten hier gleich vier Baden-Württembergische Meistertitel mit nach Hause bringen.

Nach der Eröffnungsveranstaltung am Mittwochabend mit dem dort heimischen Stargast Bülent Ceylan und sämtlichen tänzerischen und akrobatischen Vorführungen auf dem Festgelände, startete bereits am Donnerstag Morgen der deutsche Achtkampf (jeweils vier Disziplinen im Turnen und Leichtathletik) bei dem sich Dominik Adler (AK 20+) sowie Jan Anselm (AK 30+) nach acht Stunden andauerndem Wettkampf beide mit der Golmedaillen feiern durften.

Direkt im Anschluss stellte sich Michael Müller der Landeselite bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Kunstturnen der Männer und erreichte einen starken 24. Platz.

Nach einem freien Tag gingen die Wettkämpfe am Samstag weiter. Bei den Seniorenmeisterschaften im Kunstturnen starteten schon früh am Morgen Jürgen Schneider und Patrick Hauns (AK 50+) sowie Jan Anselm (AK 30+). Während Jürgen mit dem 4. Platz das Podest nur knapp verpasste, konnte Patrick seinen Titel souverän verteidigen. Auch Jan hatte einen weiteren super Tag erwischt und konnte den Favoriten aus Herbolzheim knapp hinter sich lassen und somit die zweite Goldmedaille einfahren.

Während Tobias Mauck und Sebastian Schneider auf den Beginn ihres Wettkampfes warteten, feuerten die restlichen Jungs die Mädels der Gruppe "Be in Motion" an, welche auf der Bühne am Amtsplatz den Zuschauern mit ihrer Choreographie kräftig einheizten. Im Anschluss überraschten die Mädels ihre Tänzerin Yvonne mit einem Junggesellenabschied, welche am Wochenende darauf ihren Daniel zum Mann nahm. Hierzu nochmals herzliche Glückwünsche aus der Turnerriege.

Nachdem auch Tobias Mauck (22. Platz) und Sebastian (33. Platz) ihren Wettkampf bei den Männern (LK3 20+) beendet hatten, feierten die Jungs und Mädels den letzten Abend auf der TuJu-Party und machten sich am nächsten Morgen mehr oder weniger ausgeschlafen auf den Heimweg.

Zusammen mit den Jungs und Mädels der Leichtathletik Riege stellte der TV Iffezheim außerdem den erfolgreichsten Verein im Turngau Mittelbaden-Murgtal.

Leichtathletik
20.06.2018
Das Donaustadion in Ulm war am 09.06.2018 der diesjährige Austragungsort der Baden-Württembergischen Meisterschaften der U18-Jugend. Mit dabei vom TVI Vanessa Kobialka, gute Medaillenchancen inclusive.
Leichtathletik
19.06.2018
Bereits in ihrem ersten Jahr als U18-Jugendliche hatte Vanessa Kobialka eine Einladung zur Internationalen U18-Gala am 16.06.2018 nach Schweinfurt erhalten.
Sieben mal Gold für TVI- Leichtathleten - Vanessa Kobialka Dreifachsiegerin
18.06.2018
Äußerst erfolgreich kehrten die Leichtathleten des TV Iffezheim von den Baden-Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften des Turnerbundes nach Hause zurück, die am 02.06.2018 im Rahmen des Landesturnfestes in Weinheim durchgeführt wurden. 6 Teilnehmer erkämpften sich mit 7x Gold und 4x Silber insgesamt 11 Podestplätze.
Förderverein
12.06.2018
Am Sonntag, den 10. Juni 2018 war es wieder soweit. Die Maiwanderung, die bereits zum 6. Mal stattfand und erstmals 2013 vom 1. Vorsitzenden des Fördervereins Uli Herold wieder ins Leben gerufen wurde, zog 23 Wanderer an.