09.07.2019
Süddeutsche Meisterschaften U18
Silber für Vanessa Kobialka mit neuer persönlicher Bestleistung
Sehr gut drauf war Vanessa Kobialka bei den Süddeutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend U18 am 30.06.2019 in St. Wendel.

Die TVI – Kaderathletin hatte sich für den Diskus-Wettkampf bei diesen überregionalen Meisterschaften qualifiziert. Vanessa war zwar als eine von mehreren Medaillenkandidatinnen angereist, doch war Trainer Adelbert Frank klar, dass nur eine Superleistung auch das erhoffte Edelmetall bringen würde.

Und Vanessa Kobialka gab schon zu Beginn des Wettkampfs richtig Gas. Im ersten Versuch schleuderte sie den 1kg schweren Diskus auf 41,29m, was eine Verbesserung der persönlichen Bestleistung um einen Zentimeter bedeutete. Die  beiden nächsten Versuche wurden ungültig gegeben. Nach dem Vorkampf wurde die Athletin des TVI auf Platz 2 notiert. Das war jedoch kein Ruhekissen, denn es war bekannt, dass ein Teil der dahinterliegenden Mitbewerberinnen in früheren Wettkämpfen schon deutlich weiter geworfen hatte. Somit war weiterhin höchste Konzentration angesagt. Die zeigte auch im 5.  Versuch Wirkung, als Vanessas Scheibe auf  bisher unerreichte 42,94m flog, was einen Versuch lang sogar die Spitzenposition bedeutete. Denn dann konterte die bisher Führende auf 43,98m. Im letzten Durchgang landete Vanessas Wurfgerät nochmals bei starken 42,83. Für Gold reichte es zwar nicht. Aber Silber bei einer Süddeutschen Meisterschaft und Verbesserung der persönlichen Bestleistung um 1,66m ist wirklich eine starke Leistung.

 

 

Jugend trainiert für Olympia:

Vanessa Kobialka mit Tagesehrenpreis geehrt

 

Beim Kreisfinale Leichtathletik des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“der weiterführenden Schulen im Stadion der Sportschule Steinbach ging Vanessa Kobialka dieser Tage für ihre Schule Ludwig-Wilhelm-Gymnasium Rastatt an den Start. Diskus war nicht im Angebot, aber Kugelstoßen. Und das kann Vanessa auch. Sie beförderte die 3kg schwere Kugel im besten Versuch auf 13,62m und holte mit dieser Leistung die meisten Einzelpunkte an diesem Tag unter allen Teilnehmern sämtlicher Wettbewerbe. Dafür wurde die TVI- Leichtathletin zu Recht mit dem Sparkassen- Cup ausgezeichnet.

08.07.2019
Wegen der am selben Wochenende stattfindenden Badischen Mehrkampfmeisterschaften des Badischen Turnerbundes (Bericht folgt) vertrat einzig der 10-jährige Felix Leuchtner die Farben des TVI bei den Kreismeisterschaften im Drei- und Vierkampf der Schüler U12 -U16.
04.07.2019
An vergangenen Wochenende stand mit dem alljährlichen Turnfest ein Highlight des Vereinsjahres auf dem Programm. Mit verschiedensten Mitmachangeboten für Jedermann zeigte der Turnverein Iffezheim seine vielen sportlichen Facetten und wollte so alle Altersgruppen des Dorfes zum Bewegen animieren. Leider meinte es das Wetter etwas zu gut mit uns.
Jara Mayer Vizemeisterin im Block Wurf
27.06.2019
Nach den Kreismeisterschaften im Einzel veranstaltete der TV Bühlertal am 09.06.2019 für die U16 und die U14 auch die Kreismeisterschaften im Blockmehrkampf.
27.06.2019
In neuer Form erwartet euch unser diesjähriges Turnfest am 29. - 30.06. Es steht unter dem Motto Spiel & Sport für alle und bietet kostenfreie Mitmachangebote für Jedermann.