Turnen Turnen - Oberliga
22.01.2018
Start in die Oberliga 2018
Gleich zum Saisonauftakt der badischen Turnligen reist der TV Iffezheim am 18.02. nach Heidelberg zum Favoriten der SG Kirchheim.

Im Vorjahr war der TV Iffezheim noch mit zwei Mannschaften am Start. Personell war die erste Mannschaft bereits letztes Jahr auf dünner Kante genäht, wodurch nach dem Rücktritt eines Schlüsselturners beschlossen wurde die zweite Mannschaft aufzulösen und in die erste Mannschaft zu integrieren. Die Turner der Landesligamannschaft verstärken nun das Oberliga-Team bestehend aus Cornelius Müller, Dominik Alder, Michael Müller, Tobias Mauck, Jan Ruf, Sebastian Schneider, Lukas Austen, Jan Flöck und dem Routinier Severin Fritz. Verletzungsbedingt fällt Jan Anselm leider komplett aus, ebenso ist der Einsatz von Fabian Rauber fraglich. Aufgrund dieser Ausgangssituation ist das Saisonziel mit dem Klassenerhalt angepeilt, was einer sehr anspruchsvollen Aufgabe gleichkommt, betrachtet man die Leistungen der gegnerischen Mannschaften aus den Vorjahren. Nichts desto trotz werden auch in diesem Jahr die Karten in den generischen Mannschaften neu gemischt, wodurch der ein oder andere Überraschungserfolg denkbar ist. In der folgenden Übersicht sind die Wettkampftermine ersichtlich. 

 

SG Kirchheim – TV Iffezheim   18.02.2018 | 14.00 Uhr | Heidelberg-Kirchheim (Halle 1)

TV Iffezheim  – TV Neckarau 25.02.2018 | 15.00 Uhr | Iffezheim (Sporthalle Weierweg 15)

TG Hegau-Bodensee – TV Iffezheim I 03.03.2018 | 15.00 Uhr | Markdorf (Sporthalle am Bildungszentrum)

TV Iffezheim  – WKG Wilferdingen/Nöttingen 11.03.2018 | 15.00 Uhr | Iffezheim (Sporthalle Weierweg 15)

WKG Schallstadt/Neuenburg – TV Iffezheim   17.03.2018 | 15.00 Uhr | Neuenburg (Mathias-von-Neuenburg-Realschule)

24.03.2018 | Ligaendkampf bei der TG Hanauerland, in Kehl (Kreissporthalle)

 

 

Leichtathletik
21.01.2018
Der Badische Leichtathletik-Verband mit seinem Statistik-Team veröffentlichte dieser Tage sein BLV - Jahrbuch 2017, in dem u.a. die jeweils 20 Besten einer Disziplin und Altersklasse in Baden aufgeführt sind. Stolze sieben Athletinnen und Athleten des TV Iffezheim konnten sich mit teilweise spitzenmäßigen Platzierungen in den Ranglisten verewigen.
Leichtathletik
02.01.2018
Auf Grund der Erfahrungen der letzten Kinderleichtathletik-Cups hatte man im Vorfeld mit etwas mehr als 200 Kindern aus den Vereinen des Leichtathletikkreises Rastatt/Baden-Baden/Bühl gerechnet. Die tatsächliche Teilnehmerzahl von 339 Kindern und 37 Mannschaften beim Kinderleichtathletik-Cup am 16.12.2017 in der Iffezheimer Sporthalle der Maria-Gress-Schule sprengte jedoch fast den Veranstaltungsort und verlangte den Organisatoren und Helfern unseres ausrichtenden TVI bei der Bewältigung dieser Großveranstaltung alles ab.
Der Verein
13.12.2017
Nach dem Einchecken der Passagiere sowie der Crew begrüßte der erste Vorsitzende stilgerecht als Kapitän seine Gäste in der vollbesetzen Sporthalle der Maria-Gress-Schule. Ihm zur Seite stand der erste Offizier Selim Harmambasi.
Breitensport Der Verein Senioren- und Gesundheitssport
23.11.2017
Der TV-Iffezheim erweitert sein Sportangebot. Neben den unterschiedlichen Übungsgruppen in den Bereichen Leichtathletik, Turnen, Breitensport und Seniorensport gibt es ab Januar die neue Gruppe „Reha-Sport-Orthopädie.“